Über Esoterik

Detail meines Werks "Makrokosmos" - erhältlich im Shop
Detail meines Werks "Makrokosmos" - erhältlich im Shop

Ich mag keine Esoterik. Esoterik ist Geheimwissen. Und meine Abneigung stammt aus meiner „Zeit“ in den Logen der Hohepriester. Schlimme Dinge sind da passiert. Machtmissbrauch, von allen Geschlechtern. Auch als Frau.

Seitdem habe ich mich auf den Weg gemacht, Wissen zu verbreiten. 

 

Wissen zu erlangen und zu verbreiten muss ich wohl sagen. Erfahrungen, Empirie macht einen großen Teil meines Wissens aus. Transdimensional. Anderes Wissen erhalte ich in den Channelings mittels meiner Intuition.

 

Deine Intuition ist dein Kanal zur Inspiration. Echter In-spirit ation ^.^

 

Und es ist an der Zeit, dass wir alle unsere Inspiration entwickeln, so wie wir in den letzten Jahrtausenden unsere körperliche und verstandesgemäße Intelligenz entwickelt haben. 

 

Als eine Dreiheit aus Körper Geist und Seele sind wir nun auf der Seelenebene angekommen. Neue Dimensionen tun sich auf. Mindset war gestern. Das war quasi das Aufstellen der Antennen, jetzt müssen wir sie einrichten, ausrichten und nutzen um ein Wissen zu erlangen, dass weit über das hinausgeht, was uns bisher bekannt war.
Wir heben wirklich in eine neue Dimension ab. 

 

Bisher habe ich das für Spökenkiekerkram gehalten. Aber ich fühle, dass es wahr ist. 

Und deshalb ist es auch meine Be-ruf-ung dieses und anderes Wissen an jeden weiterzugeben, der wirklich wirklich wissen will #audesapere - #wagezuwissen

 

Also raus aus den ollen Esoterikschuhen und rein in das, was WAHR ist.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Monatliche Inspirationen abonniere ich gerne

* indicates required