Deutschlands Ideencoachin No. 1

 

#ideenreich = #erfolgreich

 

In Kunst hatte ich ne 4 und habe es so schnell wie möglich abgewählt. Bis zu meinem 40. Lebensjahr dachte ich, nicht realistisch zeichnen zu können, obwohl ich immer in Bildern gedacht habe. Ein paar Jahre vorher hatte ich begonnen " Farbe auf Leinwand aufzutragen", von Malen wollte ich nicht reden. Das kam mir vor wie Blasphemie. Aber ich begann mich intensiv mit Künstlerbiographien, Malerei, Zeichnen und Kreativität zu beschäftigen; meine eigenen autodidaktischen Studien zu betreiben.

 

Denn irgendetwas war faul im Staate Deutschland. Angeblich musste man an einer Hochschule studiert haben, um ein echter Künstler zu sein. Echte Kreative mussten in Werbeagenturen arbeiten, mit einer Ausbildung zum Designer vorab. Angeblich fielen hochtalentierte Meister doch irgendwie vom Himmel und gleichzeitig wurden immer noch 10.000 Stunden Arbeit bis zur Meisterschaft von einem echten Künstler erwartet. Und nur, wer ohne Anleitung realistisch zeichnen konnte, war talentiert und kreativ. Deutschlands Gesellschaft ist da echt scheinheilig bis schizophren. 

 

Warum nur quoll mein Kopf dann über vor Ideen? Nicht nur Bildideen. Auch Geschäftsideen, Unternehmenskonzepte, Geschichten bis hin zu sehr persönlichen Ideen über und zu einzelnen Menschen. Und egal wie haarsträubend meine persönliches Situation zwischendurch war, ich hatte immer noch eine Idee, was ich tun konnte. Seitdem nennen mich meine Freunde "Die Unverwüstliche" und lachen schon, wenn ich mal wieder einen Satz beginne mit "Ich hab da eine Idee ..."

 

Und endlich vor zwei Jahren der Durchbruch: ich erkannte, wie kostbar meine "Spinnereien" wirklich sind. 

 

Denn: Wer Ideen hat, findet immer ein Lösung und dann ist kein Platz mehr für etwas anderes.

Völlig unabhängig von Umständen, finanziellen Mitteln, Marktlage oder Zeit können Sie oder du jede Herausforderung im Leben meistern, wenn Sie oder du lernen und sich/dir erlauben, kreativ (d.h. schöpferisch) damit umzugehen.

 

Mission

Aus der Fülle für die Fülle - in dir, in Ihrem Unternehmen, für alle. Wenn wir teilen, was wir haben, haben wir noch mehr zu teilen. 

 

Vision

Jeder Mensch ist sich seiner Stärken/Ressourcen bewusst und in der Lage Ideen und Lösungen sowohl für sein Unternehmen oder seinen Alltag als auch für das Große Ganze zu kreieren.


Eine solche Gesellschaft besteht aus erfolgreichen und sozialen Mitgliedern, die selbstsicher miteinander umgehen und im Einklang mit der Natur und aus der Fülle ihrer Ideen heraus leben.

 

Meine Aufgabe

Meine Aufgabe ist es Ideen, kreatives Denken, Innovationen und Freiheit zu den Menschen und in Unternehmen zu tragen. 

 

Mein Angebot

Lass dir in einem InhouseTraining oder in einem persönlichen Mentoring zeigen, wie einfach es ist, mit viel Spaß Ideen zu haben. Wie du dir und deinen Ideen vertraust, ihren Wert erkennst und sie zu Innovationen in deinem Unternehmen machst. 

 

Lasst uns Abenteuer kreieren!

 

dein Herz voller Ideen wünscht