Wochenenergien 09.-15.03.2020

Harmonischer Ausgleich

Diese Woche geht es um Ausgleich, um wiederherstellung der Balance und Harmonie. 

 

Gemeint sind Ausgleich zwischen Geben und Nehmen, Innen und Außen. Die meisten Frauen haben ein Riesenproblem damit, etwas anzunehmen. Sie verausgaben sich ständig und vergessen dabei, dass frau aus einem leeren Brunnen nichts mehr schöpfen kann. 

 

Wie lässt sich dieser, dein Brunnen wieder füllen? Indem du etwas tust, was du gerne machst, wobei du die Zeit vergessen kannst. Leider haben viele Frauen über die Zeit auch vergessen, was ihnen Freude bereitet. Sie sind so mit ihren Pflichten beschäftigt, oft um ihre Leere und ihren Schmerz nicht mehr zu fühlen. Was würde dir Freude bereiten? Diese Frage klingt so einfach, doch das Beantworten fällt dir schwer? Wie wäre es, wenn du einen Schritt zurück trittst und überlegst, was dir als Kind Spaß gemacht hat. Es geht manchmal durchaus um die kleinen Dinge. 

Ich für meinen Teil liebe Papier. Schon das Betreten eines Schreibwarenladens oder einer Bastelabteilung oder eines alten Buchladens machen mir Freude. Alleine sich die Zeit für so einen kleinen Ausflug zu sich selbst zu nehmen, kann schon Luxus sein, den du dir aber dringend gönnen solltest. Manchem reicht ein Spaziergang im Wald. Das Streicheln von Pferden/Hunden/Katzen/Schafen. Sich einen bunten lustigen Bleistift im Kramladen kaufen. 

Wann und zu was bist du diese Woche mit deiner Seele verabredet? Dass du wirklich auftanken kannst – ausruhen allein genügt oft nur bis zur nächsten Pflichterfüllung. Welchen Ausflug zu dir selbst gestaltest du? Wenn du magst, schreib es in die Kommentare. 

 

Für Abends zum Einschlafen spreche ich dir noch ein Meditation auf, die deine Hauptchakras reinigt und auch harmonisiert. Vielleicht magst du sie diese Woche gleich mal ausprobieren und jeden Abend genießen. Ich bin sicher, dass es dir dann am Ende der Woche anders geht als sonst. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Monatliche Inspirationen abonniere ich gerne

* indicates required