monday - my day - my idea

Montags habe ich die besten Ideen - für dich, fürs business, für alle.

Denn wie auf diesem Bild hängt der Himmel nicht voller Geigen sondern voller Ideen, die Licht ins Dunkel bringen. 

Es ist mir eine Ehre sie mit euch teilen zu dürfen.

 

Photo by Anh Duy on Unsplash 

 

Heute:

Das Goldene Mittelalter.

 

Äh, ist das nicht völlig finster gewesen?! Die historische Epoche - ja. Die biographische Zeitspanne zwischen wird ja nicht umsonst mit "die besten Jahre" umschrieben. "Das Goldene Mittelalter" das Alter zwischen, na, sagen wir mal 45 und 60, nachdem die Kinder bei vielen schon aus dem Haus gezogen und die Wehwehchen noch nicht in den Körper rein ^.- Kurz vor der geistigen Renaissance - ja, doch angeglich vergeistigen wir dann immer mehr. Ich darf das sagen, ich bin 48. Und du?

 

Über 45? Dann ist meine Idee auch für dich. Ich hätte gerne meinen eigenen Club. Den mit dem goldenen X in einem Quadrat. In etwa so

 

Aber ich meine jetzt nicht so einen Club, wie eine Nobeldise mit Türstehern. Ich meine einen Ort an dem sich Menschen mit 
Xperience und
Xcellence treffen, 

Xtraordinary herzlich, intelligent, humorvoll sind und die immer noch etwas lernen, bewegen, erreichen wollen. Die ahnen, was Udo Jürgens meinte, als er sang "mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss ..." Und deshalb nicht weinen, weil sie nicht vorhaben sich mit Rente 67 zur Ruhe zu setzten. 

 

Ich stelle mir einen Ort vor wie ein großes Landgut in der Provence, wo man sich zum gemeinsamen Kochen, Weintrinken, Genießen, Musizieren, Lachen, Austauschen, Ideen entwickeln trifft. Wo man aber nicht mehr über die K-Frage, noch nicht über die R-Frage sondern höchstens über W-Fragen lebhafte Gespräche führt: Wie kann ich dieses oder jenes Projekt umsetzen? Wie kann ich das Problem lösen? Wer hat Lust mitzumachen? Welche Ressourcen können wie optimal genutzt werden. Mit absoluten Respekt und Gelassenheit der Diversität in einer Gruppe gegenüber, mit aufgeräumten inneren Psycho- und Seelenräumen.

 

Ein bisschen wie Traumschiff Enterprise zur Goldenen Stunde bevor alles blau wird ... neugierig, herzlich, gelassen, aber irgendwie doch ein wenig nerdig, schrullig, kreativ. 

 

Weißt du, was ich meine? Lasst uns das Book of Excellence schreiben, mal eben ncoh die Welt retten, bevor wir sie unseren Enkeln übergeben, unsere bucket list Abenteuer erleben und noch die ein oder andere Delle ins Universum hauen.

 

Wer ist mit dabei?

 

P.S. Stimmt, jetzt wo du es sagst - wir sind die X-Men mit Feenstaub *kicher*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0