Sonja Sophie Sonnenschein, Jahrgang 1969, lebt mit ihrer Familie im Rheinland.

Schon 3 Tage nach der Geburt totgesagt, schaffte sie es noch Leseratte - Abiturientin - Hotelkauffrau - Betriebswirtin - Professionelle PowerPoint-Bullshit-Bingo-Spielerin - Pädagogin - Künstlerin und Autorin zu werden. 

 

Sie war u. a. für Steigenberger, LandesBank Berlin, Musical Theater Düsseldorf, American Express, The Body Shop und The Boston Consulting Group tätig. 

 

Ihre besondere Fähigkeit ist ihr Ideenreichtum und ihre Intuition, die es ihr ermöglichen schnell Disharmonien in Strukturen zu analysieren und Lösungswege aufzuzeigen.

 

Aufgrund ihrer unendlichen Neugierde und schnellen Auffassungsgabe ist ihr Stillstand ein Greuel. 

 

Auf ihrem erfahrungsreichen Weg hat sie gelernt, dass das Glück in jedem von uns ist und welch wunderbarer Glückskatalysator kreatives Schaffen/Kunst sein kann. 

 

Zutiefst davon überzeugt, dass wir alle unsere persönlichen und globalen Probleme mittels Kreativität lösen könnten, hat sie sich aufgemacht jeden Menschen aber vorallem Frauen und Mütter aus grauer Tristesse am existenziellen Limit zu inspirieren und ermutigen, den Schatz in sich zu bergen und ein freudvolles Leben zu führen und damit wiederum andere mit ihrem Glück anzustecken.